KEINE NEUE IMMOBILIE VERPASSEN

Werden Sie VIP-Interessent

Erhalten Sie unsere neuesten Immobilienangebote schon vor dem Vermarktungsstart

Immobiliensuche eintragen

Kurzexposé

Beschreibung

Zentraler wohnen ist fast nicht möglich: Nur wenige Gehminuten vom Henstedt-Ulzburger Rathaus, dem CCU und der AKN-Station Henstedt-Ulzburg befindet dieses Siedlungshaus mit zwei Wohneinheiten inklusive eines Baugrundstücks für ein weiteres Doppelhaus.

Das Siedlungshaus mit ca. 86 m² Wohnfläche wurde im Jahr 1953 erbaut. Es wurde im Jahr 1967 um einen Anbau mit etwa 122 m² Wohnfläche und Vollkeller erweitert. Der alte und neue Teil sind zwei voneinander getrennte Wohneinheiten.

Die sich im alten Teil befindliche Wohneinheit ist langjährig vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich auf zurzeit € 7.440 im Jahr.

Das Badezimmer im Obergeschoss des Anbaus wurde vor 3 Jahren neu gemacht. Der Rest des Hauses ist renovierungsbedürftig. Im Keller gibt es in einigen Bereichen Durchfeuchtungen.

Hinter dem Gebäude stehen 3 Garagen zur Verfügung. Eine ist der vermieteten Wohneinheit zugeordnet.

Auf dem hinteren Teil des Grundstücks könnte ein neues Doppelhaus entstehen.

Ausstattung

______________________

Siedlungshaus:

______________________

- ca. 86 m² Wohnfläche
- Baujahr 1953
- 2 Zimmer, Küche, Flur und Speisekammer im Erdgeschoss
- 2 Zimmer, Vollbad mit WC und Flur im Obergeschoss
- eigener Keller mit Außenzugang
- 1 Garage zugehörig
- Ölzentralheizung
- Kabelanschluss

**Diese Einheit ist langjährig vermietet.**

______________________

Anbau:

______________________

- ca. 122 m² Wohnfläche
- Baujahr 1967
- Balkon
- Stäbchenparkett im Wohnzimmer
- Gäste-WC im Eingangsbereich, hell gefliest mit Dusche und Fenster
- Treppe aus Terrazzo ins Obergeschoss
- Kunstschmiede Treppengeländer
- neuwertiges Tageslichtbad im Obergeschoss mit Fußbodenheizung, Badewanne, Handtuchheizkörper und Einbaustrahlern
- Veluxfenster im Treppenhaus und Kinderzimmer, letzteres mit Verdunklungs-Jalousien
- Laminatfussboden im Obergeschoss
- Voll unterkellert
- Partyraum mit gemauerter Kamin-Attrappe
- Heizungsanlage von Vießmann aus dem Jahr 2003
- Ölzentralheizung
- 2 Garagen zugehörig

- Kabelanschluss

______________________

Auf dem hinteren Teil des Grundstücks könnte ein neues Doppelhaus entstehen.

______________________

Lage

Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg liegt im Kreis Segeberg und befindet sich etwa 15 km nördlich von der Hamburger Stadtgrenze. Die ihre Nähe zur A7 und die gute Anbindung an den HVV mittels AKN und diverser Buslininen erfreut sich Henstedt-Ulzburg bei Pendlern, die in Hansestadt zur Arbeit müssen, äußerster Beliebtheit. Aber auch Städte in Richtung Norden, wie Neumünster oder Kiel, sind von hier schnell erreicht. Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Henstedt, Ulzburg, Ulzburg-Süd, Henstedt-Rhen und Götzberg und besteht zurzeit aus etwa 27.700 Einwohnern. Diverse Kindertagesstätten, Grundschulen, jede Art von weiterführenden Schulen, aber auch vielfältige Einkaufs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten machen Henstedt-Ulzburg gerade auch bei jungen Familien sehr attraktiv.

Sonstiges
Wir bitten höflich um Ihr Verständnis, dass wir nur vollständig ausgefüllte Anfragen mit Vor- und Nachnamen, Anschrift, Email und einer Telefonnummer beantworten können.

__________________________________________

Sofern auch Sie einen Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie in Erwägung ziehen, stehen wir Ihnen gerne für eine kostenlose Marktwertermittlung zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an!

__________________________________________

Die Provision in Höhe von 5,95% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, TEAMMAKLER Axel Grages und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

__________________________________________