Warum erhalten Sie eine Widerrufsbelehrung?

Vielen Interessenten, die ein Exposé anfordern, stellt sich die Frage, warum sie eine Widerrufsbelehrung erhalten, ohne bei uns einen Maklervertrag unterschrieben zu haben.

Bei allen Anfragen, die per Telefon, E-Mail über unsere Homepage oder ein Immobilen-Portal bei uns eingehen, kommt automatisch ein sogenannter Fernabsatzvertrag zustande. In so einem Fall sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie als Verbraucher über Ihr Widerrufsrecht zu informieren.

Aus dem Abschluss eines Fernabsatzvertrages resultieren keine Kosten. Provision wird nur dann fällig, sobald auch eine erfolgreiche Vermittlung der Immobilie an Sie stattgefunden hat. Auch Besichtigungen sind selbstverständlich kostenfrei.

Ein Video, in welchem das Widerrufsrecht bei Maklerverträgen noch einmal genau erläutert wird, finden Sie hier:

 

 

Zurück